JavaScript Menu is only visible when JavaScript is enabled

Ich nehme seit vielen Jahren Lehraufträge an verschiedenen Fachschulen und Fachhochschulen des Sozial- und Gesundheitswesens wahr und verfüge daher über umfassende Lehrerfahrungen.

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2016/2017:

Fliedner-Fachhochschule Düsseldorf
Studiengang "Bildung und Erziehung in der Kindheit (B.A.)"
Veranstaltung "Leitung und Management von Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe" (2*2 SWS)
Veranstaltung "Sozialraumorientierung" (2 SWS)

Prosilia-News-Separator

seit 01.10.2015
Fliedner-Fachhochschule Düsseldorf

Freiberuflicher Lehrauftrag in den Teilzeit- und Vollzeit-Studiengängen "Bildung und Erziehung in der Kindheit (B.A.)" in den Modulen "Management & Leitung" und "Kinderschutz"

Weitere Informationen unter   ›› www.fliedner-fachhochschule.de.

01.01.2006 – 30.06.2016
SRH Fachschulen GmbH – staatl. anerkannte Fachschule für Logopädie in Düsseldorf
SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera gGmbH – University of Health Services –
Studiencampus Düsseldorf

Freiberuflicher Lehrauftrag für die Fächer Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Sonderpädagogik und Kinder- und Jugendpsychiatrie in der Logopädieausbildung sowie für die Module "Psychologie/ Soziologie", "Pädagogik/Sonderpädagogik" und "Kinder- und Jugendpsychiatrie" im ausbildungs­integrierten Studiengang "Logopädie B. Sc."

Weitere Informationen unter   
›› www.fachschulen-gesundheit.de und   ›› www.gesundheitshochschule.de.

Mein Profil auf der Seite der Schule finden Sie unter   
›› www.fachschulen-gesundheit.de/.../martin-menzel-boesing.

01.11.2013 – 30.10.2015
VDAB Schulungszentrum GmbH – staatlich anerkannte Fachschule für Ergotherapie
in Gelsenkirchen

Freiberuflicher Lehrauftrag für die Fächer Pädagogik und Psychologie in der Ergotherapieausbildung.

Weitere Informationen unter   ›› www.vdab-schule.de

01.10.2009 – 30.06.2012
Döpfer Schulen – Staatlich anerkannte Fachschule für Logopädie in Köln

Im Rahmen des Modellschulprojektes in der Logopädieausbildung unterrichtete ich in den sozial- und geisteswissenschaftlichen Lerneinheiten.

Weitere Informationen unter   ›› www.doepfer-schulen.de

01.08.2005 – 31.12.2009
Fachschule für Sozialpädagogik des Landschaftsverbandes Rheinland in Düsseldorf

Freiberuflicher Lehrauftrag für die Fächer "Natur und kulturelle Umwelten" und "Spielpädagogik" im Rahmen der grundständigen und berufsbegleitenden Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieherin/ zum Erzieher (Vertiefungsbereich: Jugend- und Heimerziehung).

Weitere Informationen unter  ›› www.berufskolleg.lvr.de

01.02.2005 – 14.03.2008
medicoreha – GesundheitsAkademie GmbH – Staatlich anerkannte Fachschulen für Physiotherapie und Ergotherapie in Neuss

Freiberuflicher Lehrauftrag für die Fächer "Grundbegriffe der Pädagogik", "Grundbegriffe der Soziologie" und "Grundbegriffe der Psychologie" im Rahmen der Physiotherapeutenausbildung sowie "Behindertenpädagogik" und "Kommunikation" im Rahmen der Ergotherapeutenausbildung. Im Rahmen des Modellschulprojektes in der Physiotherapieausbildung unterrichtete ich alle sozial- und geisteswissenschaftlichen Inhalte in den Lerneinheiten.

Weitere Informationen unter  ›› www.medicoreha.de

01.02.2007 – 30.06.2007
maxQ. – im bfw – Unternehmen für Bildung – Staatlich anerkannte Fachschule für Ergotherapie
in Bochum

Freiberuflicher Lehrauftrag für die Fächer "Grundbegriffe der Pädagogik" und "Entwicklungspsychologie".

Weitere Informationen unter  ›› www.maxq.net

01.02.2005 – 31.05.2007
Tertia Training & Consulting GmbH & Co. KG:
Staatlich anerkannte Fachschule für Ergotherapie in Krefeld

Freiberuflicher Lehrauftrag für die Fächer "Grundbegriffe der Pädagogik", "Behindertenpädagogik", "Spielpädagogik" und "Kinder- und Jugendpsychiatrie" im Rahmen der Ergotherapeutenausbildung.

Weitere Informationen unter  ›› www.tertia.de

01.02.2004 – 31.05.2005
Berufskolleg im Marienhaus – Fachschule für Sozialpädagogik des Erzbistums Köln in Neuss

Hauptberufliche Lehrtätigkeit in den Fächern "Sozialpädagogische Theorie und Praxis (STP)", "Medienpädagogik", "Spielpädagogik" und "Natur / kulturelle Umwelten" im Rahmen der Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher.

Weitere Informationen unter  ›› www.berufskolleg-marienhaus.de